Nijotaa - Yoga, Entspannung und Reiki

 

Yoga für Schwangere

________________________________________________________

Ein neues Leben entsteht!

Die Schwangerschaft ist eine spannende und aufregende Zeit. Aber mit dem Bauch wächst auch die körperliche Belastung.

Yoga kann hier wertvolle Dienste leisten.

Durch Körperübungen (Asanas), die speziell für Schwangere abgewandelt sind, wird der Körper sanft gedehnt und gekräftigt.

Durch Tönen, Atem- und Entspannungsübungen wird der Geist zur Ruhe gebracht, die Schwangerschaft erleichtert und Mutter und Baby auf die Geburt vorbereitet.

Mit Yoga erleben Sie eine liebevolle Verbindung mit dem Baby.

Sie können in jedem Trimester mit Yoga beginnen. Umso früher, umso besser! Vorkenntnisse sind keine erforderlich.

 

Yoga für Schwangere ersetzt nicht den Geburtsvorbereitungskurs!!

 

Klären Sie bei Schwangerschaftsbeschwerden bitte vorher mit ihrem/r Gynäkologen/Gynäkologin oder ihrer Hebamme ab, ob die Teilnahme an einem Yogakurs für Schwangere unbedenklich ist.


   

Es ist die wachsende Gegenwart eines Embryos, die uns lehrt, dass unsere Wege in Wirklichkeit miteinander verbunden sind.

(Climbing Sun)